3-Seiten-Kippaufbau 2A-LKW - Baustelle

Produktvorteile und Optionals

  • Isolierte Hohlkammerbrücke für langsames Abkühlen, Anfrieren und Ankleben der Ladung
  • Kipperbrückenkonstruktion mittels konischer Trapezprofil-Längsträger in hochfester Leichtbauweise mit kleinen Bodenfeldern für große Beulfestigkeit und hoher Stoßabfederung
  • Verwindungssteife gewichtsoptimierte Hifsrahmenkonstruktion
  • Hartverchromter, qualitativ hochwertiger Kippzylinder
  • OPTIONAL: Linksseitig Bordmatic = hydraulisch abklappbare Seitenbordwand
  • OPTIONAL: Verstärkte Seitenwände in materialabweisender Membranbauweise aus Feinkorn-Sonderstahlblech
  • OPTIONAL: Elektropneumatische Seitenwand-Verriegelung für Schalterbetätigung im Fahrerhaus
  • OPTIONAL: Aluminium-Klappe auf seitlicher Zentralverriegelunswelle
  • OPTIONAL: Hochschwenkbare Zurringe
  • OPTIONAL: Aluminium-Unterfahrschutz hochklappbar für Fertigereinsatz
  • OPTIONAL: Front- und Heckkranmontage mit verstärktem Hilfsrahmen

Fahrzeugdetails

3-SEITEN-KIPPAUFBAU auf 2-Achs-LKW - Baustelle


für Schüttmaterial wie Sand, Kies, Schotter, Erdaushub etc. im Baustelleneinsatz

Gewichte


Aufbaugewicht ca. 1,7 t

Abmessungen


Innenlänge ca. 4.500 mm
Innenbreite ca. 2.420 mm
Ladevolumen ca. 7,5 m³
Gesamtbreite 2.550 mm

Aufbauhöhe, Ladehöhe etc. kann erst nach Bekanntgabe der genauen LKW-Daten geprüft
und Bekanntgegeben werden

Hilfsrahmen


Durchgehende Längsträger mit Kippzylinderlagerung und Kippauslegern
Aufbauhöhe über Fahrgestell ca. 400 mm
Steckerverriegelung für Kipperbrücke mit Überkreuzsicherung

Hydraulik-Hochdruck-Kippanlage


16 t-Kippzylinder für 3-Seiten-Kippung, mit Sicherungsseil,
40 l-Pumpe zum Direktanflanschen, 35 l-Ölbehälter mit Ölfüllung,
pneum. Kippventil mit Überdrucksicherung und Betätigung im Fahrerhaus

Kippladebrücke


Ganzstahl-Schweißkonstruktion mit Feinkorn-Sonderstahl-Bodenblech 5 mm
HARDOX HB450
(Leichte Bodenwellung durch Schweißverzug möglich)

Bordwände


Fixe Stahlblech-Vorderwand 3 mm, ca. 980 mm hoch

1-teilige verstärkte Aluminium-Hohlprofil-Seitenwände 60/4/3 mm, ca. 680 mm hoch,
abklappbar mit verlängerte Schwenkriegelverschlüsse und Federnhebehilfe sowie
zus. pendelbar mit man. Zentralverriegelung
Aluminium-Hohlprofil-Rückwand 60/4/3 mm, ca. 780 mm hoch,
pendelbar mit erhöhter Lagerung und pneum. Verriegelung vom Fahrerhaus zu öffnen,
sowie zus. abklappbar mit verlängerte Schwenkriegelverschlüsse

Hintere Ecksäulen erhöht, seitlich fix angebaut

Lackierung


Stahlgranulatreinigung, Zinkstaubgrundierung und Spritzlackierung
2-Komponenten-Nutzfahrzeug-Acryllac ke (RAL- oder LKW-Standardfarbton)

Kunststoffteile und feuerverzinkte Teile unlackiert,
pulverbeschichtete Anbauteile schwarz

Reflektierender Konturmarkierungsstreifen seitlich über ganze Länge (fortlaufend auch am LKW-Fahrerhaus) und hinten umlaufende Konturmarkierung (standardmäßig seitl. weiß und hinten rot), nach ECE 48

Zubehör


Heckmarkierung nach ECE-Norm

Anbauteile


Kipperbrücken-Gummimittelauflage
Halterung für Unterlegkeil(e)
Schmutzfänger für Kotflügel hinten
Schaufel- und Besenhalterung
Beidseitig Kunststoff-Scheuerleisten an den Seitenwänden
Gummianschlagpuffer am Abschlußblech
Haken für Dosierketten bei Pendelrückwand

Impressionen zum Produkt