3-Achs-Plateausattelanhänger - ausziehbar

Produktvorteile und Optionals

  • Ausziehbarer Leichtbaurahmen mit Ausziehlänge ca. 6.000 mm für Langmaterial-Transporte bis 22 m
  • Verwindungssteife ausziehbare Stahlrahmenschweißkonstruktion, mit 7-facher pneum. Verriegelung am Sattelanhänger
  • Rückwärtiges Ausziehgestell als bedingt belastbarer Lichtträger ausgeführt, Ausziehlänge 1.500 mm
  • 3. Achse als achsschenkel-/reibungsgelenkte Nachlaufachse samt Rückfahrsperre
  • Verbau von Achsen namhafter Hersteller wie BPW, Mercedes oder SAF
  • OPTIONAL: Lochaußenrahmen mit Lochabstand ca. 100 mm, Langloch 50/30 mm, für Verzurrung 2 t je Zurrpunkt
  • OPTIONAL: Rückwärtiges Ausziehgestell belastbar bis zu ca. 2 t, Ausziehlänge bis zu 2.500 mm
  • OPTIONAL: RULASI = Rungenladungssicherungssystem mit diversen Steckgehäusepositionen
  • OPTIONAL: Hydraulische Zwangslenkung = achsschenkelgelenkte Nachlaufachsen, über die Sattelkupplung mit Lenkkeil und Kugellenkkranz
  • OPTIONAL: Stahlblech Kantholzkasten für 20 Stk. 80 x 80 mm Kanthölzer, mit beidseitigem Zugangsdeckel

Fahrzeugdetails

3-ACHS-PLATEAUSATTELANHÄNGER RH200 - ausziehbar



Gewichte


Gesamtzuggewicht (zul.) 40 t
Gesamtgewicht (techn.) 39 t
Achsaggregatlast (techn) 27 t
Sattellast (techn.) 12 t
Leergewicht ca. 7,7 t

Abmessungen


Plateau-Innenlänge ca. 13.620 mm
Plateau-Innenbreite ca. 2.480 mm
(Plateaulänge vorne ca. 4.220 mm, hinten ca. 9.400 mm)
Gesamtbreite 2.550 mm
Laderauminnenhöhe ca. 2.560 mm
Seitliche Einladehöhe ca. 2.500 mm
Einladehöhe hinten ca. 2.560 mm
Ladehöhe = ca. 200 mm über Aufsattelhöhe

Rahmen


Ausziehbare Leichtbau-Stahlrahmenschweißkonstruktion -
Ausziehlänge 6.000 mm - in Zwischenabständen von
ca. 1.100/2.100/2.600/3.600/4.000/5.000 und 6.000 mm pneum. verriegelbar mit Betätigung am Auflieger - ohne Zwischenauflage
Rückwärtiges Ausziehgestell = nicht belastbarer Lichtträger, Ausziehlänge 1.500 mm, je 500 mm arretierbar
Rahmen für Aufsattelhöhe unbel. 1.150-1.250 mm bei luftgefederter SZM (Gesamthöhe beachten)
Auswechselbarer 2" Königszapfen (EG-Einbaumaß, Eckmaß 2.040 mm)
23 Paar versenkte 2,5 t Zurrbügel nach UVV

Fahrwerk


Luftfederung mit Hub- und Senkeinrichtung (ca. +120/-80 mm)
Automatische Einstellung des Fahrniveau ab 15km/h

Luftfederaggregat mit wartungsarmen Scheibenbremsachsen, ø 430 mm,3 x 9 t, Radstand 1.310 + 1.410 mm
1. und 2. Achse starr
3. Achse als achsschenkel-/reibungsgelenkte Nachlaufachse (12° Lenkeinschlag) samt elektropneum. Rückfahrsperre autom. über Rückwärtsgang geschaltet, zus. für Schalterbetätigung im Fahrerhaus und mit Betätigung am Auflieger

Bereifung :
6-fach 385/65 R 22,5 160J, Fabr. nach Werkswahl
6 Stahl-Felgen 11,75 x 22,5, 10-Loch, Einpresstiefe 120 mm, silber

Stützeinrichtung


Mechan. 2 x 12 t Abstützwinden, Einseitenbedienung und Schubausgleich, Fabr. nach Werkswahl

Bremssystem


Bremsanlage nach EG-Richtlinien 71/320 bzw. ECE R13
Zweileiterbremse
EBS - elektronisches Bremssystem
Wabco 2S2M = eine Achse sensiert
RSS - Stabilitätsprogramm
Federspeicher-Feststellbremse
Stahl-Luftbehälter

Boden


Weichholzboden Fichte 30 mm, längsverlegt mit Aluminium-Omegaschienen
Siebdrucküberboden 9 mm in Birkensperrholz mit Außenrahmen bündig

Bordwände


Fixe Aluminium-Hohlprofil-Vorderwand 1.700 mm mit 2 Mittelstützen,
innen 2 Stk. Zurrringe für Ladungssicherung
Vorderwand innen mit verzinktem Stahlblech verstärkt, ca. 650 mm hoch

4-teilige Aluminium-Hohlprofil-Seitenwände 800/25 mm
(vorne 1-teilig, hinten 3-teilig) mit Gummiabdichtung samt Bügelnische für Planenüberhang 360 mm, mit Planenbügel zollsicher, abklappbar mit Riegelspannverschlüsse 681-S1
Abklappbare Aluminium-Hohlprofil-Rückwand 800 mm hoch, mit Gummiabdichtung samt Bügelnische, mit Planenbügel zollsicher, mit Riegelspannverschlüsse 681-S1
2 Klapptritte

Säulen/Verdeck/Plane


2 vordere Ecksäulen, seitlich vorstehend angeschraubt, 2.000 mm hoch
8 Mittelsäulen klappbar, geteilt
2 hintere Ecksäulen, seitlich angeschraubt, 2.000 mm hoch
4 Reihen Weichholz-Stecklatten 100/27 mm in Taschen, Abstand 200 mm
vorne 1 Latte

Edscha-Schiebeverdeckgestell nach vorne verschiebbar = zusammengeschoben im Laderaum, Bauhöhe 95 mm
Edscha-Bedienstange verstellbar (Halterung am Seitenschutz innen)

Zollplane aus Trevira-Hochfestgewebe mit Lichtdach, samt Planenseil und Montage
Planenfabrikat nach Werkswahl, Planenfarbe lt. Liefermöglichkeit

Elektroausstattung


24 Volt Beleuchtungseinrichtung gemäß EG-Richtlinien 76/756/EWG
2 Siebenkammer-Schlussleuchten im Unterfahrschutz
2 Dreikammer-Schlussleuchten im Ausziehgestell
LED- Seitenmarkierungsleuchten
2 Positionsleuchten
2 Umrissleuchten am Unterfahrschutz
2 x 7-polige und 1 x 15-polige Steckdosen

Lackierung


Stahlgranulatreinigung, Zinkstaubgrundierung und Spritzlackierung
2-Komponenten-Nutzfahrzeug-Acryllacke (RAL- oder LKW-Standardfarbton)

Kunststoffteile und feuerverzinkte Teile unlackiert,
pulverbeschichtete An-/Einbauteile schwarz

Reflektierender Konturmarkierungsstreifen seitlich über ganze Länge und hinten umlaufende Konturmarkierung (standardmäßig seitl. weiß und hinten rot), nach ECE 48

Zubehör


Heckmarkierung nach ECE-Norm (waagrecht auf Hecktüren/Rückwand)

Anbauteile


Hinten Rammschutz
Bordwandanschlagpuffer
4 Unterlegkeile
Kunststoff-Einzelradkotflügel mit Spritzschutz lt. Vorschrift
Aluminium -Unterfahrschutz, weiß beschichtet
Seitlicher Anfahrschutz aus Aluminium-Profilen lt. Vorschrift, schwarz beschichtet
1 Reserveradhalter für 1 Ersatzrad
1 Kunststoff-Werkzeugkasten, absperrbar, unlackiert

Impressionen zum Produkt